Kanzlei für Strafrecht

Hohenstaufenring 62
50674 Köln

Aktuelles

Jenseits der Mandatsarbeit nimmt Gercke Wollschläger mit Publikationen, Vorträgen und im Rahmen von Mitgliedschaften in berufsständischen Organisationen aktiv am strafrechtlichen und strafprozessualen Diskurs teil und engagiert sich sowohl in der juristischen Fortbildung als auch in der Ausbildung junger Juristinnen und Juristen. Aktuell möchten wir auf folgende Ereignisse und Termine hinweisen.

05/2022 Auszeichnung durch brandeins: Gercke Wollschläger gehört zu den besten Wirtschaftskanzleien Das Wirtschaftsmagazin brandeins zeichnet Gercke Wollschläger auch 2022 wieder als eine der besten Wirtschaftskanzleien in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht und Compliance aus. Auszeichnung
Verlegung der Vorlesung von Prof. Dr. Björn Gercke Dienstags 14:00 (s.t.) – 17:15 Uhr
via Zoom
Aufgrund des unerwartet großen Andrangs muss die Vorlesung „Wirtschaftsstrafrecht“ von Prof. Dr. Björn Gercke nun doch online via zoom stattfinden. Sie wird ab dem 26.04.2022 jeden Dienstag von 14:00 (s.t.) bis 17:15 Uhr gehalten.
Vortrag
01/2022 Rechtsanwält:innen (m/w/d) im Bereich Wirtschafts- und Steuerstrafrecht gesucht Wir haben hohe Ansprüche an uns – und an Sie: Wir setzen überdurchschnittliche Examina voraus. Eine abgeschlossene oder laufende Promotion sind gewünscht. Mit Blick auf unsere grenzüberschreitende Tätigkeit sollten Sie über hervorragende Englisch-Kenntnisse verfügen. Daneben legen wir Wert auf die Soft-Skills: Einsatz, Teamgeist und Begeisterung für diesen spannenden Beruf. Wir verteidigen und beraten aus und mit Leidenschaft – das erwarten wir auch von Ihnen. Berufserfahrung ist kein Nachteil: Bewerbungen aus ungekündigter Stellung werden selbstverständlich mit der gebotenen Diskretion behandelt. Wir bieten ein überdurchschnittliches Gehalt sowie vom ersten Jahr an alle Extras von Dienstwagen bis zur Übernahme von Fortbildungen, Fachanwaltsausbildung etc. Sie werden schnell an Mandanten herangeführt und lernen von der Pike auf, wie man sich im Gerichtssaal bewegt und in der Krise den Überblick behält. Wir wollen Sie begleiten, fordern und fördern auf Ihrem Weg in unsere Partnerschaft.

Richten Sie Ihre Bewerbung gerne an: info@gw-strafrecht.de
11/2021 Die 3. Auflage des Münchener Anwaltshandbuchs Strafverteidigung ist da! In der nunmehr 3. Auflage des renommierten Münchener Anwaltshandbuchs Strafverteidigung des C.H. BECK Verlags bespricht Herr Dr. Andreas Grözinger erstmals den immer wichtiger werdenden Bereich „Cybercrime und Datenkriminalität“. Der Beitrag widmet sich neben den klassischen Straftatbeständen des StGB auch den Straf- und Bußgeldtatbeständen des BDSG, der DSGVO und des GeschGehG sowie den wesentlichen Besonderheiten im Strafverfahren. Publikation